Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Elisabeth Sommitsch

Zu meiner Person

Ich wurde 1974 als zweiter Zwilling in eine Großfamilie in Köflach, einer Kleinstadt in der Weststeiermark, geboren und bin mit allem vertraut, was diese Tatsache so mit sich bringt.
Viele systemische Herausforderungen und alte, nicht immer förderliche, aber gewohnt gewordene Muster. So absolvierte ich auf meinem ersten Bildungsweg die AHS Matura und die Ausbildung zur Diplomierten Biomedizinischen Analytikerin. Der Ruf der Forschung und Entwicklung führte mich zuerst in ein Geräteentwicklungslabor nach Wien.
Mit meiner Eheschließung kehrte ich in ein Routinelabor in die Steiermark zurück, um meiner Familie gerecht zu werden. In dieser Zeit wurden mir meine beiden wunderbaren Kinder geschenkt.
Das Ende der Karenz brachte einen weiteren beruflichen Wechsel mit sich. Da ich alleine für die Kinderversorgung zuständig war, wurde es notwendig noch flexibler zu werden und ich wählte abermals die Forschung als die für mich passendste Alternative. Diesmal mit dem Schwerpunkt Neuroimmunhistologische Grundlagenforschung. Punktgenaues abliefern war hier oberstes Gebot und erlaubte mir eine absolute freie Zeiteinteilung. Mein damaliger Ehemann wählte die steile Karriere im öffentlichen Bereich und ich arbeitete ihm zunehmend immer mehr im Hintergrund zu.

Um den umfassenden Herausforderungen und meinen hohen Werten mit Fachwissen gerecht zu werden, begann ich berufsbegleitend mit entsprechenden Ausbildungen.

Als es Zeit wurde, aus dem Schatten meines damaligen Ehemanns zu treten, gab er mir nach 20 Jahren meine Freiheit in Form der Scheidung zurück. Ich wurde selbstständig und gesehen. Mit all meinen Lebenserfahrungen und den absolvierten Ausbildungen (Diplomierter Systemischer Coach, Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, Aufstellungsleiterin und Hypnosecoach) stehe ich nun fest mit beiden Beinen im Leben und freue mich über jede neue Begegnung.

Das Leben ist manchmal anders als man denkt und im Nachhinein betrachtet manchmal sogar besser als erträumt!